English English
  • Entwicklungsmaschine für 16 und 35 mm Mikrofilm bei Tageslicht
  • Für Filmlängen von bis zu 305mm
  • Variable Geschwindigkeit bis 4 m pro min
  • Automatische Filmeinfädelung und elektronische Überwachung des Entwicklungsprozesses
  • Unterschrank mit Reinigungsbecken optional
  • Elektronisch gesteuerte Regeneriereinheit optional

Der Film Processor FP 505 für die Entwicklung von Mikrofilmen ist ein wesentlicher Bestandteil einer modernen und effizienten Produktionskette.
Das Konzept dieser Tageslicht-Entwicklungsmaschine gewährleistet beste Ergebnisse für die hohen Ansprüche einer an langfristiger Haltbarkeit, Archivsicherheit und hohem Durchsatz orientierten Mikrofilmverarbeitung. Das System ist als Tischgerät konzipiert und kann optional mit Unterschrank und Reinigungsbecken oder zusätzlich mit automatischer Regenerierung ausgestattet werden. Es verarbeitet in der Standardversion wahlweise 16mm und 35mm Mikrofilme mit einer Länge von bis zu 66m. Die Filme können perforiert oder unperforiert sein.
Optional können Filme mit einer Länge von bis zu 305 m verarbeitet werden.
Der Film Processor FP 505 ist als vollautomatisches Tieftank-Entwicklungssystem konzipiert und verfügt über ein vollelektronisches Steuer- und Kontrollsystem mit einem multifunktionalen Bedienerterminal. Damit lässt sich die optimale Entwicklertemperatur ebenso exakt regeln wie die gewünschte Transportgeschwindigkeit und Entwicklungszeit des Films oder die optional verfügbare Fixierheizung als Grundlage für optimale und absolut archivsichere Filmverarbeitung.
Großzügig dimensionierte und elektronisch überwachte Spülwasser- und Trocknerkapazitäten erfüllen alle Anforderungen an eine perfekte Archivfähigkeit des entwickelten Filmmaterials. Das ökologische Gesamtkonzept beinhaltet selbstverständlich eine automatische Wasserabschaltung bei Transportstop sowie das getrennte Auffangen der verbrauchten Chemikalien.
Ein funktionsgerechtes Design als Ergebnis langjähriger Erfahrungen, die stabile Konstruktion aus laborgerechten Materialien wie Edelstahl und chemieresistenten Kunststoffen sowie die hochwertige Fertigungsqualität garantieren eine lange Lebensdauer und höchste Zuverlässigkeit des Film Processors FP 505 auch unter härtesten Produktionsbedingungen.

Impressum